Felix Neureuther zu Gast

Felix Neureuther gilt mit seinen 13 Einzel-Weltcupsiegen als erfolgreichster deutscher Skirennläufer. Besonders die Disziplinen Slalom und Riesenslalom galten seit seinem Weltcup-Debut 2003 bis zum Ende seiner professionellen Skisportkarriere 2019 als Spezialitäten des Sportlers.

2003 feierte Neureuther in Kranjska Gora sein Riesenslalom-Weltcupdebüt, 2006 schaffte er den ersten Weltcup-Stockerlplatz im Slalom von Beaver Creak. In der Weltcupsaison 2009/10 feierte er seine ersten Weltcupsiege. Trotz mehrer Verletzungen und Rückschläge feierte er schließlich 2017 beim Slalom in Levi seinen 13. Weltcupsieg. 2019 beendete Felix Neureuther seine aktive Karriere im Skisport.

Im selben Jahr nahm er in ARD und BR seine Tätigkeit als Sportexperte auf, auch für die Initiative ABS.EITS stand er als Interviewer vor der Kamera. ABS.EITS vermittelt sicherheitsrelevantes Wissen und unterhaltsame Aufklärung für den Spaß abseits der gesicherten Skipisten.

Mit der Gründung der Felix-Neureuther-Stiftung engagiert sich Felix Neureuther mit dem Programm „Beweg dich schlau!“ für gesunde und ausreichende „Bewegung, Bildung und Balance im Leben“ für Kinder. Aus der Initiative „Beweg dich schlau!“ ist auch das Fernsehformat „Fit mit Felix“ entstanden, für das Neureuther im Bayrischen Rundfunk spielerische Bewegungsübungen für Kinder vermittelt.

Die Liebe zu den Bergen ist dem Ur-Urenkel eines der ersten Glaziologen des 19. Jahrhunderts bereits in die Wiege gelegt worden.

felix-neureuther.de

Außerdem am Dienstag zu Gast: Heidi Kastner

Willkommen Österreich: 2. November, 22 Uhr, ORF 1